top of page
Zana Botes Hero

Das Hartmann-Zebra
Equus zebra hartmannae

Hartmann Zebra hunting in Namibia with Zana Botes Safari
Hartmann Zebra shot placement

Das Hartmann-Zebra kommt nur in Namibia vor. Das auffälligste Merkmal der Bergzebraarten ist ein quadratischer Hautlappen oder Wamme am Hals, der bei den Männchen am besten entwickelt ist. Bergzebras haben am ganzen Körper schwarze und weiße Streifen, mit Ausnahme ihres Bauches, der weiß ist und Streifen, die sich an den Beinen fortsetzen.

Bergzebras haben Mähnen mit kurzen Haaren, die aufrecht vom Hals stehen. Die Streifen an ihren Körpern ziehen sich bis zu ihren Mähnen fort. Bergzebras haben auch ein Haarbüschel am Ende ihres Schwanzes.

Hartmanns Bergzebras leben am liebsten in kleinen Gruppen von 7-12 Individuen. Sie sind agile Kletterer und können in trockenen Bedingungen und steilem Bergland leben.

Bergzebras sind am frühen Morgen und am späten Nachmittag am aktivsten. Sie verbringen bis zur Hälfte der Tageslichtstunden mit der Nahrungsaufnahme. Bergzebras leben in Herden, die aus einem erwachsenen Männchen (Hengst), einem bis fünf erwachsenen Weibchen (Stuten) und ihren Jungen bestehen. Der Hengst ist das dominierende Mitglied der Herde. Manchmal schließen sich Herden zu temporären Gruppen von bis zu 30 Individuen zusammen.

 

Mit unglaublichem Seh- und Hörvermögen. sie erkennen leicht alles, was sich aus der Ferne nähert. Somit eine sehr schwierige und spannende Jagd.

bottom of page